[Rezension] Sebastian Fitzek: Die Therapie

TherapieKurz und knapp:
Das Buch war zwar sehr spannend, ich hatte aber oft das Gefühlt, vom Autor manipuliert zu werden. Die Spannung wurde meiner Meinung nach auch oft künstlich erzeugt oder hochgepusht. Die Art, die Geschichte zu erzählen bzw. die Auflösung aind leider altbekannt, und zwar interessant, aber extrem vorhersagbar.
Die neueren Werke des Autors finde ich wesentlich besser gelungen. 3-sterne-schw

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s