[Monatsstatistik] Mai 2013

069 01 Lost Girl Sangu Mandanna ****

070 02 Mr. Penumbra’s 24-hour-bookstore Robin Sloan ***

071 03 All these things I’ve done Gabrielle Zevin **

072 04 Jessica’s Guide to dating on the dark side Beth Fantaskey *****

073 05 Taken Erin Bowman **

074 06 Hopeless Colleen Hoover ****

075 07 Five Flavors of Dumb Anthony John ****

076 08 The Summer I became a Nerd Leah Rae Miller ****

077 09 Born Wicked Jessica Spotswood ***

078 10 Das Tal 2.3 – Die Jagd Krystyna Kuhn **

079 11 Paper Tpwns John Green ****

080 12 Soulless Gail Carriger ****

081 13 Hidden Marianne Curley **

082 14 Cinder Marissa Meyer ****

083 15 Scarlet Marissa Meyer ****

084 16 The Queen’s Army Marissa Meyer ****

085 17 Glitches Marissa Meyer ****

086 18 Fallen Abbi Glines *

087 19 Love and other perishable items Laura Buzo ****

Leserunden/ Buddy Reads:
Lost Girl
Hopeless
Soulless
Fallen

Mein Flop des Monats:
An sich wäre hier „Fallen“ von Abbi Glines zu nennen, was wirklich unterirdisch war, aber so viel an unfreiwilliger Komik zu bieten hatte und durch die Leserunde einfach ein Riesenspass war. Der neue Band der „Tal-Reih“ hat mich ziemlich enttäuscht, was aber wohl zum großen Teil daran lag, dass ich ewig darauf gewartet hatte und so die Hoffnungen besonders hoch waren. Außerdem wird in diesem Teil inhaltlich viel für den nächsten Band, das große Finale vorbereitet, so dass er wie ein Zwischenband wirkte.

Mein Highlight des Monats:
Schwierig… ich habe 2 Bände und 2 Kurzgeschichten der „Lunar Chronicles“-Reihe gelesen, die alle 4 Sterne von mir bekommen haben, also als einzelnes Buch nicht so sehr heraus ragten, aber insgesamt war ich sehr von der Reihe angetan und die hat meinen Lesemonat entscheidend geprägt. 5 Sterne habe ich einzig an „JEssica’s Guide to dating on the dark side“ vergeben, was mir auch wirklich sehr gefallen hat.

Insgesamt war es (gefühlt) ein sehr guter Lesemonat, mit schönen Leserunden, tollen Neuentdeckungen und halt ein paar Flops. Besonders hat diesen Monat aber mein Vorsatz geprägt, (fast) keine neuen Bücher zu kaufen und mit meinen 4 gekauften Büchern bin ich letztlich sehr zufrieden. Ich habe meinen Sub deutlich verkleinert und ein paar echte Goldstücke zwischen meinen ungelesenen Büchern gefunden (z. B. „Paper Towns“. Ich werde versuchen auch im Juni möglichst wenige Neuanschaffungen zu tätigen und den verstaubenden SuB-Büchern eine Chance zu geben.

Advertisements

Eine Antwort zu “[Monatsstatistik] Mai 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s