Top Ten Thursday – Heute: Blaue Bücher aus dem Bücherregal

Am heutugen „Top Ten Thursday“ dreht sich alles um „blaue Bücher“.

Anna Gavalda: Ein geschenkter Tag
Eher lavendel-violett, aber sehr flächig und auffallend. Das Buch fand ich ok, andere Bücher der Autorin haben mir besser gefallen. („Zusammen ist man weniger allein“ zum Beispiel.)

Amy Plum: Until I die
Die Fortsetung von „Die for me“, eine schöne Reihe mit einem unverbrauchten Thema. Allerdings mit fiesem Cliffhanger.

Lynn Raven: Blutbraut
Mal eine andere Art Vampire, die dargestellt werden. Die Idee fand ich toll, aber das Buch hat seine Längen.

Kristan Higgins: Fang des Tages
Das Buch gab es umsonst bei Amazon zum Valentinstag. Ohne große Erwartungen habe ich es angefangen und wurde positiv überrascht. Zwar eine recht typische Geschichte, aber mit Charme und Witz erzählt. Hat mir gut gefallen.

Mark Haddon: The curious incident with the dog at night time
Von einem Freund schon vor Jahren empfohlen und dann immer wieder aufgeschoben… Das Buch hat was, lebt vom schrägen Erzähler und den Zeichnungen, definitiv lesenswert.

Robison Wells: Variant
Ich hatte eigentlich ein Buch lesen wollen, das schon vor längerem erschienen war, so dass ich die etwaigen Fortsetzungen gleich hinterher lesen könnte. Aber die Goodreads Suche hat mich vom Weg abgebracht und das Buch klang so spannend, dass ich es lesen wollte, nur um dann festzustellen, dass es brandneu und sehr Cliffhanger-lastig war 😦

Lauren Kate: Fallen
Traumhaft schönes Cover, die Geschichte fand ich leider nicht sehr spannend. Teil 2 habe ich dann nach der Hälfte abgebrochen.

Daniel Glattauer: Gut gegen Nordwind
Hat mir leider nur bedingt gefallen. Ich fand den männlichen Protagonisten ziemlich unausstehlich und dann wirkt auch die beste Liebesgeschichte irgendwie nicht mehr. (Die Fortsetzung musste ich trotzdem lesen!)

Maria V. Snyder: Outside In
Hat mir noch etwas besser gefallen, als Teil 1 (Inside Out), was ja immer bemerkenswert ist.

Emma Donoghue: Room
Die Autorin beschreibt die jahrelange Entführung einer jungen Frau aus der Sicht des in der Gefangenschaft gezeugten Kindes. Der naive, ahnungslose Charme des Erzählers nutzt sich irgendwann etwas ab, trotzdem ein tolles Buch.

Advertisements

9 Antworten zu “Top Ten Thursday – Heute: Blaue Bücher aus dem Bücherregal

  1. Wir haben sogar zwei gleiche Bücher auf der Liste 😉 Room und Fallen. Outside In hätte ich auch, aber als ebook und die stehen ja nicht im Regal.
    The Curious Incident of the Dog … habe ich auch, aber mein Cover ist rot/orange. Ein tolles Buch, das ich eigentlich mal wieder lesen sollte. Until I Die muss ich auch noch lesen, aber da ich den ersten Teil auf deutsch gelesen habe (Leserunde mit Reziexemplaren) werde ich wohl auch den zweiten auf deutsch lesen. Muss ja was gleich schauen im Regal 😀

    • Ich lese ziemlich viele eBooks, deshalb habe ich nicht nur meine tatsächlichen Bücher „im Regal“ für die Liste genommen. Ich hoffe, das ist ok. Bei der grünen Liste habe ich noch ausgewählt, welche ich tatsächlich zu Hause habe, aber ich habe auch einiges wieder verkauft bzw als eBook. Ich schummle lieber und habe die volle Auswahl aus meinen gelesenen Büchern, so dass ich auch weiß, ob ich sie mag oder nicht, am liebsten suche ich natürlich die Bücher aus, die ich auch mag und weiter empfehlen möchte.

      • Das ist schon in Ordnung so! Spätestens bei weiß werde ich wohl auch irgendwie schummeln müssen 😉

  2. Von deiner Liste habe ich doch einige Bücher gelesen, doch nicht alle haben es auf meine Liste geschafft, da ich viele Bücher ausgeliehen habe (Blutbraut) oder aus der Bibliothek hatte (Ein geschenkter Tag, Gut gegen Nordwind). So haben wir schlussendlich nur „Engelsmorgen“ gleich auf unseren Listen.

    lG Favola

  3. hihi.. und ich dachte schon ich wäre der einzige Mensch, der Gut gegen Nordwind nicht soooo wahnsinnig gut fand.. Sehr tröstlich.. 😉 In das Fallen Cover hab ich mich damals auch verliebt.. Und: Blutbraut sieht sehr interessant aus.. Das werd ich mir mal besser notieren.. Bei Interesse findest du <a href="http://thecatontheshelf.blogspot.de/2012/05/top-ten-thursday-10-blaue-cover.html/"meine Liste hier..

    Ich wünsche ein wunderbares Wochenende!

      • Aber der Link verweist auf eine Seite, die wohl nicht mehr existiert? Kann das sein, werde mich mal ein wenig auf Deinem Blog umschauen, sieht sehr nett aus 🙂

    • Ah, das tut gut, ich kenne in der Tat sonst niemanden, dem es nicht soo gut gefallen hat (Gut gegen Nordwind). Und mach Dir keine Gedanken wegen dem Link. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s