[Rezension] Amy Plum: Until I die

Kate und Vincent genießen ihre Liebe obwohl Kate ihre neu gewonnene Freundin Charlotte sehr vermisst, die mit ihrem Bruder nach Südfrankreich gezogen ist. Doch es tauchen zwei neue Revenants im Haus von Jean-Baptiste auf. Beide schon sehr erfahren (im Mittelalter geboren), lebten sie bisher zurückgezogen in einem Loire-Schloss. Es kommt zu Spannungen, aber Kate findet in Violette eine neue Freundin.

Das Tempo der Geschichte ist eher gemächlich, erst zum Ende hin wird es richtig spannend, ich muss aber sagen, dass ich es genossen habe, dass sich die Spannung langsam aufgebaut hat, Zwischenmenschliches im Vordergrund stand und weniger Kampfszenen und Action.

Natürlich kommt der Leser nicht um die „Fortsetzungsband-Krise“ in der Beziehung des Pärchens aus Teil 1 herum, es gibt Geheimnisse auf beiden Seiten als sowohl Kate als auch Vincent auf ihre Weise versuchen, ihrer Liebe eine Chance zu geben.

Besonders gut hat mir die Atmosphäre insgesamt und die Chemie zwischen den Protagonisten gefallen. Auch die Tatsache, dass Kate Kampfunterricht bekommt und ihre neuen Fähigkeiten tatsächlich hin und wieder einsetzen kann, hat mir zugesagt.

Das Ende kam recht plötzlich und schockierend und ich denke, es ist ein guter Rat zu warten, bis das Erscheinen von  Teil 3 in absehbarer Zukunft liegt, bevor man die Serie beginnt, da recht brennende Fragen offen bleiben. (Teil 3 ist übrigens für Mai 2012 angekündigt.)

Advertisements

2 Antworten zu “[Rezension] Amy Plum: Until I die

  1. Das klingt doch ganz gut! Ich finde übrigens dieses Cover total klasse! Lesen muss ich das Buch nicht unbedingt sofort, aber falls es mir mal in der Bibliothek über den Weg läuft, werde ich es bestimmt mitnehmen. 😉

    • Ich finde es ist durchaus lesenswert :-). Aber das Ende ist sehr viel leichter zu verarbeiten, wenn man gleich zum dritten Teil greifen kann, denke ich 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s